Absolutwert-Drehgeber

Encoder für Drehzahl- und Positionsmessung bei extremen Umgebungsbedingungen

In der Schwerindustrie werden hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Lebensdauer der eingesetzten Komponenten gestellt. Die Erfahrung zeigt, dass standardmäßig dimensionierte Drehgeber nicht allen Anforderungen an Sicherheit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit gerecht werden. So weisen diese Geräte oftmals eine zu geringe Schock- und Vibrationsfestigkeit, eine begrenzte Signalgenauigkeit sowie eine verminderte Lebensdauer auf. Die damit verbundenen Kosten für Anlagenausfälle übersteigen die Anschaffungskosten um ein Vielfaches.

Die Absolutwert-Drehgeber-Lösungen von Johannes Hübner Giessen sind die ideale Lösung für Heavy-Duty-Anwendungen mit dem Anspruch an höchste Präzision und Sicherheit. Sie liefern hochgenaue Informationen über die Winkelposition der Welle und werden bei Wegmess- und Positionierungsaufgaben eingesetzt.

Johannes Hübner

PDF Download

 

Kurzinfo

  • Drehzahl- und Positionsmessung
  • Robust und langlebig
  • Vollwelle, Hohlwelle, Kombinationen
  • Singleturn, Multiturn, verschiedene Schnittstellen

Positionsmessung

  • Schnittstellen: PROFIBUS, PROFINET, DeviceNet, Ethernet / IP, EtherCAT, SSI, Parallel, 4 – 20 mA
  • Vollwellen-Bauformen für Flansch- oder Fußanbau
  • Hohlwellen-Bauformen bis Ø 50 mm

Optionen

  • SIL 3 und PL e zertifiziert
  • Single- oder Multiturn
  • Zweites Wellenende
  • Zwei Elektronik-Systeme (redundant)
  • Inkremental-Ausgang
 

Unser Partner, die Johannes Hübner Fabrik elektrischer Maschinen GmbH, kann als Spezialist für kundenspezifische Drehgeberlösungen nahezu alle Anforderungen der Schwerindustrie bedienen. Für unterschiedliche Anwendungen gibt es verschiedene Baureihen und Ausstattungsvarianten

Baureihe Bauformen Anwendungsgebiet

AS... 40 / AS...H 40 Singleturn

Vollwelle (Flansch) | Vollwelle (Flansch / Fuß) | Hohlwelle

für Heavy-Duty-Anwendungen mit Möglichkeit weiterer Anbaugeräte und mehrerer Schnittstellen

AM... 40 / AM...H 40 Multiturn

Vollwelle (Flansch) | Vollwelle (Flansch / Fuß) | Hohlwelle

für Heavy-Duty-Anwendungen mit Möglichkeit weiterer Anbaugeräte und mehrerer Schnittstellen

AM... 41 SIL 3 / AM...H 41 SIL 3 Multiturn

Vollwelle (Flansch) | Vollwelle (Flansch / Fuß) | Hohlwelle

für Sicherheitsanwendungen (SIL 3 / PL e) mit PROFIsafe-Protokoll

AS…H 60 Singleturn

Hohlwelle

für große Wellen sowie als stabile Basis für weitere Anbauten und mehrere Schnittstellen

AL... 40 Singleturn Looper

Vollwelle (Flansch) | Vollwelle (Flansch / Fuß)

für Anwendungen mit extremsten Schock- und Temperaturbelastungen

Produktübersicht

  • AL... 40 Singleturn Looper

    AL... 40 Singleturn Looper

    Die Looper-Drehgeber AL...40 sind Absolutwertgeber für extremste Anforderungen mit Schockbelastungen bis 450 g.

  • AM... 40 / AM...H 40 Multiturn

    AM... 40 / AM...H 40 Multiturn

    Die robusten Multiturn-Drehgeber AM...40 und AM...H 40 sind vielseitig einsetzbar zur Positions- und Umdrehungserfassung in Walz- und Stahlwerken, im Bergbau sowie in Hafen- und Krananlagen.

  • AM... 41 SIL 3 / AM...H 41 SIL 3 Multiturn

    AM... 41 SIL 3 / AM...H 41 SIL 3 Multiturn

    Die robusten Multiturn-Drehgeber AM...41 und AM...H 41 SIL 3 sind vielseitig einsetzbar zur sicheren Positions- und Umdrehungserfassung. AM...(H) 41 Modelle erfüllen höchste Sicherheitsanforderungen und sind nach EN 61508 SIL CL3 und EN ISO 13849 PL e zertifiziert.

  • AS…H 60 Singleturn

    AS…H 60 Singleturn

    Die Singleturn-Drehgeber sind besonders robust und vielseitig einsetzbar zur Positions- und Drehzahlerfassung an Hauptantrieben in Stahl- und Walzwerken, im Bergbau sowie in Hafen- und Krananlagen.

  • AS... 40 / AS...H 40 Singleturn

    AS... 40 / AS...H 40 Singleturn

    Die robusten Singleturn-Drehgeber AS...40 und AS...H 40 sind vielseitig einsetzbar zur Positionserfassung in Stahl- und Walzwerken, im Bergbau sowie in Hafen- und Krananlagen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Tel.: +49 (0) 77 51 / 87 31-0 - info@flohr.ch