Doppelflex-Kuppplung

Doppelflex-Kupplungen sind Ausgleichskupplungen zur drehelastischen Übertragung von Drehmomenten. Die Doppelflex-Kupplung besteht aus zwei gleichen Kupplungshälften, mit je einem Weichstoffring, die axial lose ineinandergeschoben werden. Die aus dem Drehmoment und den Wellenverlagerungen resultierenden statischen und dynamischen Kräfte werden bei dieser Kupplung auf zwei Weichstoffringe, die im Wesentlichen nur auf Druck beansprucht werden, verteilt. Etwaige, aus Winkel- und Parallelverlagerungen der gekuppelten Wellen resultierende Relativbewegung zwischen Bolzen und Weichstoffring äußern sich zum Teil in Gleitbewegungen an den Berührungsstellen und zum anderen Teil als Faserverschiebung in den Weichstoffringen.

Doppelflex-Kuppplung

PDF Download

 
 

Die in der Faserverschiebung begründete Walkarbeit wird ebenso wie der durch die Gleitbewegung verursachte Verschleiß (Abrieb) in zulässigen Grenzen gehalten. Durch die absolut gleichen Kupplungshälften werden die aus dem Drehmoment resultierenden
Kräfte von beiden Weichstoffringen aufgenommen, die somit die Ursache für die guten drehelastischen und flexiblen Eigenschaften der Doppelflex-Kupplung bilden.
Wenn bei der Bestellung nicht anders angegeben, werden die Doppelflex-Kupplungen nach
ISO H7 gebohrt. Nuten für Paßfedern DIN 6885-1 oder Keile DIN 6886.

Übergeordnete Merkmale

  • Elastische Gusskupplung in verschiedenen Standardbaugrößen
  • Drehelastisch, dämpfende Kupplung
  • Dynamische Abstimmung durch Elastomerauswahl
  • Geeignet für Steckmontage
  • Hochwarmfeste Pakete > 200° C auf Anfrage.
  • Wartungsfreie Ausführung

Wuchtgüte nach DIN1940

Wuchtprotokolle nach DIN1940 sind auf Anfrage lieferbar. Das Auswuchten in Gütestufe Q6,3 ist nur an Kupplungsteilen mit Fertigbohrung bzw. an einbaufertigen Teilen möglich.

Auslegung, Berechnung

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der Kupplung. Informationen zur Montage, Demontage sowie den technischen Daten finden Sie auch in unserem Katalog zum Download.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Tel.: +49 (0) 77 51 / 87 31-0 - info@flohr.ch